Orthopädie

Das Fachgebiet der Orthopädie beschäftigt sich mit der konservativen als auch operativen Therapie von degenerativen wie auch akuten Verletzungen des Muskuloskeletalsystems. Abnützungen von Gelenken und Weichteilgewebe sowie Sportverletzungen können heutzutage mit modernsten Techniken der regenerativen Medizin erhalten und oft wiederhergestellt werden. Operative Eingriffe erlauben einerseits durch die Einführung und Weiterentwicklung der Arthroskopie und ihrer rekonstruktiven Methoden eine schnelle und effiziente Regeneration, andererseits wird auch bei einem Gelenkersatz durch moderne Gelenkendoprothesen dem Patienten eine massive Verbesserung der Lebensqualität mit Möglichkeiten der sportlichen Betätigung gewährleistet.